Diese Getränke helfen dir beim Abnehmen

524

Sharing is caring!

Der Sommer rückt immer näher, es ist also höchste Zeit dich schön zu trinken. Wir stellen dir heute vier Drinks vor, die deinen Stoffwechsel anregen und dabei helfen, abzunehmen und zu entschlacken.

Diese 4 Getränke helfen beim Abnehmen



1. Grüner Smoothie

Grüne Smoothies sind das Beste, was du deinem Körper geben kannst. Denn alles was Grün ist, hilft dem Körper durch das enthaltene Chlorophyll beim Entgiften und den Stoffwechsel anzuregen. Gurken, Brokkoli oder Spinat – alles rein in den Mixer und ab geht’s. Denn die erfrischenden Getränke in Grün sind die gesündesten Smoothies.

2. Kokosnusswasser




Das Kokosnusswasser ist in den letzen Monaten zum echten Trendgetränk geworden! Es schmeckt super lecker und hat viele Vorteile für unsere Gesundheit: Kokoswasser ist von Natur aus schon isotonisch, das heißt, das Verhältnis von Nährstoffen und Flüssigkeit ist dem unseres Blutes ziemlich ähnlich und gleicht somit Flüssigkeitsdefizite des Körpers aus. Außerdem werden dem Körper so fehlende Mineralien zugeführt.
Und hast du gewusst woran sich natürliches und gesundes Kokosnusswasser erkennen lässt? Mit der Zeit verfärbt sich die Farbe des Wassers Pink! Eine Farbveränderung ist also nur ein Zeichen der absoluten Frische.

3. Ingwer-Zitronen Wasser




Das Ingwer Zitronen Wasser ist eine gesunde und leckere Erfrischung, die mega schnell gemacht ist. Einfach ein paar Ingwerscheiben, Limettenstücke und Zitronensaft in einen Krug mit Wasser geben und fertig! Das Wasser schmeckt nicht nur besser, sondern ist auch noch gut für deinen Körper. Vor allem der Zitronensaft fördert unsere Fettverbrennung. Durch die Hohe Menge an Vitamin C wird die Hormonproduktion und vor allem das Noradrenalin angekurbelt, dass für einen guten Stoffwechsel verantwortlich ist.

4. Wassermelonensaft




Ein Sommer ohne Wassermelonen ist kaum vorzustellen! Wir stehen gerade total auf Wassermelonensaft. Einfach in einen Entsafter geben und schon hat man den leckeren Saft. Da die Frucht hauptsächlich aus Wasser besteht, ist sie genau wie Kokosnusswasser ein super Feuchtigkeitsspender. Ihren Ruf als Fatburner hat sie unter anderem der Aminosäure Citrullin zu verdanken. Sie sorgt indirekt dafür, dass kein neues Fett gespeichert wird. Außerdem versorgt die Melone den Körper mit vielen Vitaminen und hilft durch Antioxidantien bei der Entgiftung.